Fon: +49 6322 9300 Gutscheine Service & Kontakt
Bräuninger Fels – weißer Stein- Oppauer Haus- Drei-Eichen- Schneckennudel- Mundhardter Hof

Bräuninger Fels – weißer Stein- Oppauer Haus- Drei-Eichen- Schneckennudel- Mundhardter Hof

04 Dez '22
05 Dez '22
Bestpreisgarantie
holiday check

Schöne Tour mit viel Berg- und Talwegen

Hinweg zum Oppauer Haus (Ruhetage Montag und Dienstag) ca. 2 Stunden
Rückweg über Mundhardter Hof (Ruhetage Montag und Donnerstag) ca. 3 Stunden

Da ich keine ebenerdigen Wanderungen mag, hier eine meiner Lieblings-Wanderungen mit vielen Bergen und Tälern.
 
Die Hoteleinfahrt Seebacher Str. nach rechts verlassen.
Nach 50m links den Krähhöhlenweg steil nach oben gehen und der Beschilderung Mundhardter Hof folgen.
Am Mundharderthof vorbei bergab gehen. 
Nach 250m bergab geht ein Weg nach rechts ab. Diesen nehmen und  der Beschilderung roter Punkt und Nr. 11 folgen
Den Berg steil hinab gehen
Im Tal (Poppental) angekommen den Fahrweg nach rechts folgen und nun der Beschilderung Nr. 2 folgen
Der Weg zum Bräuninger Fels (bergauf) ist sehr gut ausgeschildert mit der Nr. 2
Nach dem Bräuninger Fels noch ca. 10 Minuten der Nr. 2 folgen bis zum 
Wegweiser links Nr. 2 Wachenheim und Hexenstein;  Rechts weißer Stein
Hier rechts Richtung weißer Stein abbiegen
Ca. ½ Stunde ebenerdige Wanderung bis zum weißen Stein
Am weißen Stein ist das Naturfreundehaus Oppauer Haus ausgeschildert (ca. 500m steil bergab)
 
Nach dem Mittagimbiss im Oppauer Haus Rückweg:
 
500m steil bergauf zurück zum weißen Stein
Der Beschilderung weißer Strich mit schwarzem Punkt bzw. „N“ folgen
Es geht bergab zum Fischweiher
Und wieder bergauf zu Drei-Eichen
Am Parkplatz angekommen rechts auf den oberen Parkplatz gehen und an dessen Ende links in einen schmalen Weg mit der Nr. 5 gekennzeichnet einbiegen
Die Nr. 5 führt uns bergauf zur Schneckennudel (Achtung leider ist der Weg sparsam ausgeschildert. An manchen Kreuzungen muss man die 5 intensiv suchen und ev. auch mal ein paar Meter in den Weg laufen um die Beschilderung zu finden.)
An dem Aussichtsturm Schneckennudel (342m) angekommen werden Sie verstehen warum der Turm so heisst. Wenn das Forstamt die Bäume zurückgeschnitten hat, haben Sie von dort einen wunderbaren Ausblick über die Rheinebene und in den Pfälzer Wald
 
Von der Schneckennudel nicht der 5 folgen, sondern am Besten den langen Treppenweg bergab nehmen.
Den Weg bis zum Ende gehen und dann rechts abbiegen
Gleich den nächsten Weg (nach ca. 30m) links abbiegen
Am Zaun halbrechts wieder auf den Weg mit der Nr. 5 abbiegen
Nach einer Bank mir herrlichem Fernblick kommen Sie auf eine breiteren Weg (nach links der Nr. 5 folgen)
Der Weg teilt sich nach ein paar Minuten
An dieser Kreuzung verlassen wir den 5er Weg und bleiben geradeaus bzw. halbrechts
30m nach der Kreuzung rechts abbiegen (wieder eine Bank mit herrlicher Fernsicht)
Dem Weg bergab folgen 
Wir stossen auf einen Weg mit rot/weiss-Beschilderung Richtung Nolzeruhe
Dem Weg folgen bis zur Richtungswegweiser zum Mundhardter Hof
 
Im Mundhardter Hof empfiehlt sich der selbstgebackene Kuchen
 
Nach der Kaffeepause
 
Den Mundhardter Hof nach links verlassen und zurück zum Hotel gehen.
 
Ganz viel Spaß und nur schönes Wetter bei dieser Berg- und Tal-Tour wünscht Ihnen 
Martina Berwing
mobile nav bg
schau auf die Karte

Um Dienste auf höchstem Niveau bereitzustellen, verwendet die Website Cookies, die im Browser gespeichert werden. Detaillierte Informationen zum Verwendungszweck und zur Möglichkeit, Cookie-Einstellungen zu ändern, befinden sich in den Datenschutzbestimmungen. Wenn Sie auf ALLE AKZEPTIEREN klicken, stimmen Sie der Verwendung von Technologien wie Cookies und der Verarbeitung Ihrer im Internet gesammelten persönlichen Daten wie IP-Adressen und Cookie-IDs durch [Gartenhotel Heusser GmbH & CO. KG, Seebacher Str. 50-52, 67098, Bad Dürkheim] für Marketingzwecke zu (einschließlich automatisches Anpassen der Werbung an Ihre Interessen und die Vermessung deren Effektivität). Sie können die Cookie-Einstellungen in den Einstellungen ändern.

Datenschutzeinstellungen verwalten
Cookies, die erforderlich sind, damit die Website funktioniert

Cookies, die für den Betrieb der auf der Website verfügbaren Dienste erforderlich sind, und das Durchsuchen von Angeboten, das Vornehmen von Reservierungen und das Unterstützen von Sicherheitsmechanismen ermöglichen, unter anderem: Benutzerauthentifizierung und Erkennung von Missbrauch.

Analytische Cookies

Cookies, die das Sammeln von Informationen über die Art und Weise ermöglichen, wie der Benutzer die Website nutzt, um ihre Funktionsweise zu optimieren und sie an die Erwartungen des Benutzers anzupassen.

Marketing-Cookies

Cookies, mit denen der Benutzer Marketinginhalte anzeigen kann, die auf seine Vorlieben zugeschnitten sind, und welche die Versendung von Benachrichtigungen über Marketingangebote, die seinen Interessen entsprechen, ermöglichen, einschließlich Informationen zu Produkten und Dienstleistungen des Website-Administrators und Dritter.

Ihre Einstellungen wurden noch nicht gespeichert